Gemeinde Meilen Stellenportal

Stellenausschreibungen
Per 1. Januar 2021 schliesst sich das Polizeikorps Männedorf der Polizei der Gemeinden Meilen-Herrliberg-Erlenbach an. Für die künftige Kommunal-Polizei Region Meilen suchen wir auf diesen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen bzw. eine

Dienstgruppenchef oder eine Dienstgruppenchefin 100%

Stellenprozent:
100%
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Unser kommunales Polizeikorps erfüllt schwerpunktmässig Aufgaben im Rahmen der polizeilichen Grundversorgung in den Bereichen Sicherheits-, Verkehrs-, Gewerbe- und Verwaltungspolizei gemäss POG und PolG des Kantons Zürich. Unsere uniformierten Polizisten und Polizistinnen pflegen den Kontakt zur Bevölkerung und zum örtlichen Gewerbe. Sie stehen in engem Kontakt mit den Polizeikorps der Nachbargemeinden und der Kantonspolizei sowie verschiedensten Amtsstellen. Sie vollziehen die gesetzlichen Vorschriften gemäss Zuständigkeit und sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung. Als Dienstgruppenchef leiten Sie in direkter Führungsverantwortung eine Dienstgruppe mit mehreren Polizist/-innen im täglichen Polizeidienst. Sie sind als Verfügungsberechtigter auch für den polizeilichen Einsatz und die Aufgabenerfüllung nach Vorgaben des Polizeichefs (inkl. Mitarbeiterbeurteilung) verantwortlich. Als Angehöriger des Polizeikaders wirken Sie am Aufbau des neuen Polizeikorps mit und übernehmen Verantwortung für die zielgerichtete und gewissenhafte Umsetzung der damit zusammenhängenden politischen Vorgaben.
Ihr Profil:
Sie verfügen über mit Vorteil das Diplom der Höheren Fachprüfung Polizist/Polizistin. Sie haben den Führungslehrgang für höhere Unteroffiziere (FLG II) des Schweizerischen Polizei-Instituts erfolgreich absolviert oder sind bereit, diesen zu absolvieren (FLG I ist Voraussetzung). Sie verfügen über eine gute Allgemeinbildung und IT-Kenntnisse (Polizeisysteme POLIS, Ripol sowie MS-Office etc.) und sind körperlich und psychisch fit. Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, eine gute Auffassungsgabe sowie eine hohe Kooperationsbereitschaft sind für Sie keine Fremdworte. Sie pflegen sehr gute Umgangsformen und sind bereit, im Rahmen des Dienstplanes unregelmässige Arbeitszeit zu leisten (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste).
Wir bieten Ihnen:
Es erwartet Sie eine anforderungsreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einem neuen Leitungsteam. Sie arbeiten in einem attraktiven und lebhaften Umfeld im Bezirkshauptort sowie umliegenden Gemeinden des rechten Zürichsee-Ufers. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen sowie gezielte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich.
Weitere Informationen und Bewerbungsmodalitäten:
Zusätzliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Oblt Martin Schmäh, Polizeichef, Tel. 044 925 51 17.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung über unser elektronisches Bewerbungsportal an Karin Bosshard, Personalleiterin.